Author Archive
Buttermilchwaffeln!

Buttermilchwaffeln!

Heute mal in ALLER KÜRZE und geklaut. Meine Mutter macht die Buttermilchwaffeln immer so: Butter und Zucker mit dem Mixer schaumig rühren, anschließend die Eier nach und nach dazu geben. Alles cremig schlagen. Mit den Knethaken des Mixers das Mehl, Backpulver und Salz nach und nach unterrühren. Zuletzt noch den Teig mit der Buttermilch verquirlen. ...
Coq au Vin

Coq au Vin

Tatort St. Pauli – Hamburg –  aber Till Schweiger hat seine Finger bei diesem Klassiker der französischen Küche nicht mit im Spiel. Es geht tatsächlich um ein traditionell in Spätburgunder geschmortes Huhn. (Bevor sich jetzt aufsässige Elsässer beschweren, ja ihr macht das auch gut mit dem Riesling!) Es nimmt dem Kochen in meinen Augen immer ...
Lammlachse an Safran-Risotto

Lammlachse an Safran-Risotto

Ich bin ganz sicher nicht der Einzige, der für die mediterrane Küche schwärmt. Die Gründe dafür sind vielfältig. Besonders liebe ich die verschiedensten Kräuter in diesem Teil der Welt und die Tatsache, dass mit relativ wenig Aufwand ganz besondere Gerichte kreiert werden können. Dabei sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt! Heute habe ich neben ...
Gemüse Spaghetti mit knusper Zander

Gemüse Spaghetti mit knusper Zander

Nachdem wir uns zuletzt mal wieder an unsere Nudelmaschine gewagt hatten, waren wir neugierig auf ein neues Küchengadget. So kamen wir zu unserem Gemüse-Spaghetti-Schäler. Durch diesen lassen sich im (zugegeben mehrmaligen) Handumdrehen Spaghetti aus den verschiedensten Gemüsesorten schnitzen. Wir wählten heute Karotten und Zucchini. Dazu hatte der Fischhändler unseres Vertrauens im Frischeparadies ein hervorragendes Zanderfilet mit ...
Spaghetti Carbonara  #Classic

Spaghetti Carbonara #Classic

In den letzten Wochen ging die Anzahl unserer Beiträge leider etwas zurück. Jette und ich hatten beide beruflich einiges auf dem Zettel und den Rest unserer Zeit haben wir mit unserem Sohn genossen. Zum Kochen kamen wir zwar immer noch reichlich, aber darüber zu schreiben war irgendwie nicht mehr drin. Nun ist es arbeitstechnisch etwas ...
Jeden Tag eine gute Tarte!

Jeden Tag eine gute Tarte!

Lange habe ich mich von schönen Tarte-Rezepten ferngehalten, weil mir der (wie ich nun weiß – vermeintliche) Aufwand mit dem Teig oft zu groß war. Ein Tarteteig ist nicht genau definiert, manche stehen auf Blätterteig andere ehr auf die Mürbeteig Nummer, so wie wir. Die Rezeptmöglichkeiten den Belag betreffend, gehen gegen unendlich, von vegetarisch bis ...
Behind the scenes: Joey's Pizza

Behind the scenes: Joey’s Pizza

Ich war am Montag eingeladen bei Joey’s dem Marktführer der Pizza Lieferdienste in Deutschland, etwas hinter die Kulissen zu gucken. Dabei stellten uns die Jungs aus dem Prozessmanagement und der Kreation & Produktentwicklung das Konzept des Unternehmens vor. Nun denkt man ja schnell, die erzählen jetzt einen, dabei will ich nur ne geile Pizza backen. ...
Birnen, Bohnen & Speck mit Holsteiner Einschlag

Birnen, Bohnen & Speck mit Holsteiner Einschlag

Dieses klassische Gericht gibt es im norddeutschen Raum in diversen Ausführungen. Meine Variante habe ich während meines Studiums in Kiel kennen und lieben gelernt. Sie weicht von der klassisch hanseatischen Version durch die im Gericht mit gegarten Kartoffeln ab. Ansonsten bleibt man auch an der Ostsee bei den traditionellen Zutaten und die gehen so: Zutaten ...
Herbstliche Kürbissuppe

Herbstliche Kürbissuppe

Vielleicht wird zuviel über das Wetter gesprochen, aber was wir momentan erleben, lässt sich doch wirklich nur als “Goldener Herbst” bezeichnen. Das führt natürlich zu ausgedehnten Spaziergängen in Hamburgs grünen Lungen oder auch etwas außerhalb in der Lüneburger Heide. Im Übrigen ein hervorragendes Pilzgebiet zum Sammeln von Maronen oder sogar edlen Steinpilzen. Wer wie wir ...
Mein lieber Scholli

Mein lieber Scholli

Ein fröhliches Moin Moin in die Runde. In den letzten Wochen fehlte entweder die Zeit oder die Muße, unsere Küchenergebnisse hier in eine ansehnliche Form zu gießen. Gekocht wurde aber trotzdem und für ein paar Fotos war auch noch Zeit. Damit geht’s auch schon los im Text. Man kann in Hamburg eigentlich gar nicht an ihr ...
Spargelflammkuchen mit Pep(p)

Spargelflammkuchen mit Pep(p)

Nach der Saison ist vor der Saison. Das gilt nicht nur für den König Fußball sondern auch in Sachen Spargel. Um dem Stangengemüse auf der Zielgeraden den richtigen Pepp zu verleihen, nutzt ein spanischer Weltklassetrainer weniger, die Kombination mit knusprigem Flammkuchenteig umso mehr. Zudem ist das heutige Rezept auch keine Zutatenschlacht. Zuerst kümmerst du dich ...
Hamburger Pannfisch Digga!

Hamburger Pannfisch Digga!

Was los? Freitag Abend, Null Bock auf Schischi und trotzdem Lust auf derbes Futter? Denn mach schnell Alter*! Pro Person beim Fischhändler 250 – 300 g frischen Fisch kaufen. Gerne verschiedene Sorten wie z.B. Kabeljau, Viktoriabarsch, Lachsfilet (möglichst mit Haut), oder Seelachsfilet. Den Fisch unter kaltem Wasser abspülen und in gut 100 g große Stücke teilen. Wer ...