Kurz nach unserem Kleinen, hatte auch Jette Geburtstag. Die Party kam als Brunch um die Ecke. Auf den Tisch gab es zum einen die üblichen Verdächtigen: Käse, Aufschnitt, Lachs & Co. Aber auch zwei oder drei speziellere Dinge hatten sich auf den Tisch verirrt. Neben zwei Tartesderen Rezepte ihr bereits bei uns findet, waren das noch eine Gurken-Wasabi-Kaltschale, ein Ei im Salatbett und ein Aperol-Spritz-Wackelpudding auf Mascarpone-Joghurtcreme. Für den süßen Zahn gab es noch einen Bluberry-Cream-Cheescake mit Crunchy-Boden. 

Die einzelnen Rezepte findet ihr natürlich alle bei uns.Brunch