Versprochen hatten wir Ende Juli, dass wir nach kurzer Babypause zurück sind. So richtig geklappt hat es nicht. An Luuk hat es nicht gelegen, denn er ist wirklich sowas von entspannt und macht es uns eigentlich leicht. Was jedoch aktuell zu kurz kommt, ist das gemeinsame Kochen. Meistens kümmert sich einer ums Kind und der andere brutzelt. Ich kümmere mich aktuell eher darum Luuk satt zu bekommen und das hat „leider“ noch nichts mit Kochen zu tun. Sobald es aber soweit ist, werden wir auch hier darüber berichten. So ist der Plan ohne Gläschen auszukommen und ihm die Breis selbst zuzubereiten. Mal schauen, was für Kreationen dabei herauskommen. Wie erweitern wir nun unsere Themenwelt?

Luuk_Chriz_Jette

Da wir Kind bedingt ja grad so viel neues erleben, lernen und erfahren, haben wir uns entschlossen, daraus eine neue Kategorie für den Blog zu machen. Wir wollen hier unsere Erfahrungen teilen, da mir aufgefallen ist, dass so viele Dinge, die man sich vorher anliest, entweder hinten und vorne nicht stimmen oder aber irgendwie dann doch ein bisschen anders eintreten. Angefangen bei den Dingen, die man anscheinend unbedingt braucht oder auch eben nicht, über Dinge, die man nicht hat, weil einem genau das eben nicht verraten wurde. Wer vielleicht auch grad ein Kind bekommen hat, dieses plant oder einfach nur generell neugierig ist auf diese Themen, der findet diese ab sofort unter der neuen Kategorie: Luuk

Klamotten:

  • Chriz: T-Shirt: Circa Cap: Justfitteds
  • Jette: Hemd: H&M Denim: AllSaints Sonnebrille: Ray Ban
  • Luuk: Overall: H&M