Schon vor ein paar Wochen waren Christoph und ich zu einem wunderbaren Abend von REWE regional in eine Kochschule hier in Hamburg eingeladen. Das Thema des Abends: Einmachen und somit haltbar machen von Obst und Gemüse. Dafür verwendeten wir regional angebautes und in den jeweiligen REWE Supermärkten erhältliches Gemüse und Obst.

REWE-blogger-kochen

In der Küche ging es dann ans Eingemachte. Wir schnibbelten Unmengen an Tomaten für ein Sugo, unzählige Gemüsezwiebeln für ein Zwiebel-Whiskey Chutney … und schlussendlich jede Menge Zwetschken für ein schon weihnachtliches Kompott.

rewe_kochen

Wie wir alles zubereitet haben, seht ihr hier:

rezepte_rewe_regional

Vor Ort wurden wir dann zudem mit einem leckeren 3-Gänge Menü überrascht, was der Koch heimlich im Hintergrund für uns zubereitet hatte. In jedem Gang hat er dann auch eine von unseren eingemachten Leckereien versteckt.

rewe_kochen_2

  • Vorspeise: Gemüsetürmchen auf Sugo mit einer kräutrigen Garnele garniert
  • Hauptspeise: Maispoulade auf Zwiebel-Chutney mit Kartoffeltürmchen
  • Nachspeise: Vanilleeis mit Zwetschkenkompott und Milchschaum

Alles in allem, ein super Abend. Vielen Dank für die Einladung!